Junularo - Raum für Jugend

Unser Angebot – Schüler_innencafé Escabana

Im Escabana hält man sich nicht nur in den Pausen, sondern auch nach der Schule gerne auf. Man kann Hausaufgaben machen, Spiele spielen, chillen oder einfach nur vor den Lehrern flüchten. Es ist für alle Schüler_innen der HeLa ein Rückzugsraum, um eine schöne Zeit mit Freund_innen zu verbringen, fernab von Ausgrenzung oder Mobbing.

Es gibt Kleinigkeiten zum Essen und Trinken, die für einen kleinen Betrag gekauft werden können. Das mit Schüler_innen gemeinsam eingerichtete Escabana lädt zum Relaxen und Wohlfühlen ein. Zu besonderen Anlässen können Klassen das Café auch für Feiern nutzen.

Mindestens eine hauptamtliche pädagogische Fachkraft ist immer im Café anzutreffen. Die Sozialpädagog_innnen sind Ansprechpartner_innen für alle Schüler_innen, um das, was Kinder und Jugendliche heute bewegt, thematisieren und gemeinsam besprechen zu können. Weiterhin sind sie auch Bindeglied und vermittelnde Instanz zwischen der Institution Schule und den Schüler_innen und betreiben aktive Kontaktarbeit zu den Schüler_innen.

Das Café Escabana ist aus einer Schüler_inneninitiative entstanden, um einen gemütlichen Ort an der Hela zu schaffen, an dem sich die Schüler_innen in den Pausen und Freistunden aufhalten und treffen können. Das Escabana soll ein Ort sein, um sich auszuruhen, gemeinsam Hausaufgaben zu machen, oder auch außerschulischen Aktivitäten nachkommen zu können.

Nach insgesamt zweijähriger Vorarbeit konnte das Café Escabana am 18. März 2005 seine Eröffnung feiern.

Seit 2009 werden von hier aus zusätzlich die Ganztagsangebote koordiniert und der Schüler_innentreffpunkt ist auch pädagogisch betreuter Aufenthaltsraum.

Die Ganztagsschüler_innen nutzen den Raum am Nachmittag verstärkt: Schüler_innen der Hausaufgabenbetreuung werden dort weiter beaufsichtigt, wenn sie früher mit den Hausaufgaben fertig sind. Zudem nutzen viele das Café Escabana auch in Freistunden als Aufenthaltsraum oder treffen sich dort nach Schulschluss mit Klassenkamerad_innen.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 11:00 bis 15:30

So findet man uns:

Vom Hintereingang (Stadtparkseite) die Treppe in den Keller hinunter und links durch die Glastür am Ende des Ganges. Oder einfach nach dem Escabana fragen!