Team

Tilo Speer

Dipl. Sozialpädagoge (FH)
Einrichtungsleitung
Hey, ich heiße Tilo und bin seit 2019 für Junularo e.V. tätig, seit 2021 im Jugendclub Kleines Zentrum. Ich bringe viel erlebnispädagogische Erfahrung mit und freue mich auf interessante Freizeitaktivitäten mit den Teenies und jungen Erwachsenen. Kochen, Essen, Gesellschaftsspiele, Billard etc. - ich bin für alles zu haben! Neben der spannenden Arbeit mit unseren Besucher*innen liegt mir die Vernetzung im Stadtteil besonders am Herzen.
0178-51 12 97 5
tilo.speer@junularo-ffm.de

 

Helena Neumann Cardoso
Staatlich anerkannte Sozialarbeiterin (B.A.)
Hey, ich bin Lena. Ich arbeite seit 2017 für Junularo Frankfurt e.V. und seit 2021 wieder im Jugendclub Kleines Zentrum. Bei Gesellschaftsspielen, Kickern oder Billard spielen bin ich auf jeden Fall dabei. Ich lerne außerdem gerne neue Gesellschafts- und Kartenspiele kennen. Bei gutem Wetter können wir für eine Runde Badminton in den Park gehen. Gern begleite ich euch beim Kochen oder Backen und gebe euch Tipps für schnelle und leckere Rezepte.  Mit mir könnt ihr die neuesten Filme und Serien diskutieren. Wenn ihr Lust auf eigene Filmprojekte habt, begleite ich euch gerne bei der Planung und Umsetzung.
0152-03 57 79 35
helena.neumann.cardoso@junularo-ffm.de

 

Svenja Neuf
Praktikantin
Huhu, ich bin Svenja und absolviere bis August 2022 ein einjähriges Praktikum im Rahmen meines Fachabiturs im Jugendclub kleines Zentrum.
Ich bin riesiger Fan davon, gemeinsam zu kochen (und zu futtern!) und ansonsten kann man mich jederzeit fürs Zocken, Tischkickern oder Billard spielen begeistern – vorausgesetzt, man ist bereit zu verlieren;)
Außerdem bin ich super gerne an der frischen Luft, ich bin also jederzeit dafür zu haben rauszugehen und sich ein bisschen auszutoben!


Theresa Babatunde
Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr
Huhu, ich bin Theresa und bin seit September 2021 Sozialarbeiterin im Anerkennungsjahr im Jugendclub Kleines Zentrum. Ich freue mich mit euch über gesellschaftspolitische Fragen zu diskutieren und durch die Gespräche Neues zu erfahren. Wenn ihr spannende Ideen habt, wie der Jugendclub, der Stadtteil oder die Welt zu einem schöneren und gerechteren Ort gemacht werden kann und/oder Machtasymmetrien abgebaut werden können, unterstütze ich euch sehr gerne bei der Umsetzung! Ganz nach dem Motto: Alles kann, nichts muss!


Burcu Georgikeas
Sozialarbeiterin


Denis  Ramon Swoboda
Übungsleiter, Student Soziale Arbeit


Alassane Elias Sow
Übungsleiter, Student Soziale Arbeit


Nasrat Sarpass
Übungsleiter